Preisträger

Preisträger Silbermann-Wettbewerb 2015

Preisträger 2015

1. Mami Nagata, Japan
2. Michal Kocot, Polen
3. Olga Papykina, Russland

2013-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 2013

1. Nicolas Berndt, Deutschland
2. Marina Ragger, Österreich
3. Guillaume Nussbaum, Frankreich

2011-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 2011

1. Louis-Noël Bestion de Camboulas, Frankreich
2. Vincent Bernhardt, Frankreich
3. Marius Mack, Deutschland

2009 Wettbewerbssieger Sllbermann

Preisträger 2009

1. Gilles Leyers, Luxemburg („Junger ECHO-Organist des Jahres“)
2. David Schlaffke, Deutschland
3. Gijs Boelen, Niederlande

Finalisten:
Charlotte Marck, Frankreich
Magdalena Hasibeder, Österreich

2007-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 2007

1. Benjamin Alard, Frankreich
2. Sonja Betten, Deutschland und Jean-Philippe Merckaert, Belgien

Finalisten:
Eri Takeguchi, Japan
Lucas Pohle, Deutschland

2005-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 2005

1. Benjamin Righetti, Schweiz
2. Pieter-Jelle de Boer, Niederlande

Ein einmaliges Stipendium ging an
die drei weiteren Finalisten:
Eun-A Kwon, Südkorea
Lucas Pohle, Deutschland
Thomas Wilhelm, Deutschland

2003-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 2003

1. Ayako Kuwayama, Japan
2. Merit Eichhorn, Deutschland
3. Craig F. Humber, Kanada

2001-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 2001

Erstmals Vergabe zwei erster Preise.
1. Eva Bublová, Tschechien
1. Frederic Champion, Frankreich
2. Ántal Varadi, Ungarn

1999-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 1999

1. Jeremy Joseph, Südafrika
2. Francis Jacob, Frankreich
3. Choong-Sik Hong, Südkorea

1997-Wettbewerbssieger-Silbermann

Preisträger 1997

1. Stephan Leuthold, Deutschland
2. Maurice Clement, Luxemburg
3. Andreas Fischer, Deutschland

Preisträger 1995

1. Frank Dittmer, Deutschland
2. Gunter Rost, Deutschland
3. Dieter Lämmlin, Schweiz/Deutschland

Preisträger 1993

1. Thomas Berning, Deutschland
2. Massimilianno Raschietti, Italien
3. Torsten Laux, Deutschland