Aktuelles "Allgemein"

25. Oktober 2019

Von der Kunst des Küssens und der Vergänglichkeit des Lebens

Im 17. Jahrhundert entstand in Freiberg eine zuvor kaum bekannte Bewegung bürgerlichen Musizierens – ein besonderer und bisher wenig beachteter Aspekt der Freiberger Musikgeschichte. Jan Katzschke (Clavichord, Gesang und Moderation) und Matthias Otto (Laute) laden ein zur Hausmusik im Silbermann-Haus am 14. November, 20 Uhr.

15. Oktober 2019

Silbermann-Tage 2019: Festival-Impressionen

Ein wunderbares und vielfältiges Musikfestival ist zu Ende gegangen. Rund 7000 Menschen erlebten große Kunst an stimmungsvollen Orten und viele Begegnungen.

15. September 2019

Abschluss der Silbermann-Tage: Große Kunst und wertvolle Begegnungen

Die 23. Silbermann-Tage sind Geschichte. Zwölf Tage lang brachte das Festival Musikerlebnisse nach Freiberg und viele weitere Orte der Region: von Cämmerswalde bis Bieberstein, von Dresden bis Schneeberg. Zu den insgesamt 30 Veranstaltungen kamen mehr als 7.000 Menschen. Damit können die Silbermann-Tage an den Besuchererfolg von 2017 anknüpfen.

14. September 2019

Laurens de Man gewinnt den XIV. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb

Beim Finale am 14. September 2019 im Dom zu Freiberg siegte der 26-Jährige aus den Niederlanden vor Ismaele Gatti aus Italien und Mitsune Uchida aus Japan. Alle drei Preisträger sind morgen (Sonntag, 15.9.) beim »Abschlusskonzert der 23. Silbermann-Tage „… von der churfürstlichen Grufft zu Freybergk“ mit dem Sächsischen Vocalensemble und dem Ensemble Instrumenta Musica zu erleben – 17 Uhr im Dom St. Marien zu Freiberg.

13. September 2019

Viva la Música! Konzert für den Weltentdecker

Eine (barock)musikalische Spurensuche mit Seconda Prat!ca am 14. September in der Nikolaikirche – Am 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt laden die Silbermann-Tage und die TU Bergakademie Freiberg gemeinsam zu einem Festkonzert zu Ehren des Weltentdeckers in die Nikolaikirche ein.

6. September 2019

Zum Gipfel – Capricornus Consort Basel in Cämmerswalde

Bereits heute Abend – 6. September – kommt mit dem Capricornus Consort Basel eine der derzeit besten Kammermusikformationen Europas nach Cämmerswalde. Dem Ensemble gelingt es, trotz kleiner Besetzung einen lebendigen und orchestergleichen Klang zu schaffen.

30. August 2019

Mit dem Shuttlebus zum Konzert – Service bei den Silbermann-Tagen

Die Silbermann-Tage, die am 4. September beginnen, bringen hochkarätige Konzerte auch in kleine Orte wie Cämmerswalde, Forchheim oder Bieberstein. Damit diese für alle Besucher gut zu erreichen sind, gibt auch in diesem Jahr wieder Shuttlebusse ab/bis Freiberg.

23. August 2019

Festival ist eröffnet: 30 Veranstaltungen an zehn Orten

Mit einem Festkonzert im Freiberger Dom und 475 Besuchern sind am 4. September die 23. Silbermann-Tage eröffnet worden. Das Musikfestival unter der Künstlerischen Leitung des Freiberger Domorganisten Albrecht Koch bringt rund 30 Veranstaltungen an zehn Orte in der Region zwischen Freiberg, Dresden und dem Erzgebirge. Ganz bewusst bewegt sich das Festival auch abseits der Kulturzentren.

20. August 2019

Silbermann-Radtour zu allen Konzertorten: Petrikantor Clemens Lucke fährt 223 Kilometer an einem Tag

Mit einer ungewöhnlichen Aktion und einem Augenzwinkern werden die neun Konzertorte der Silbermann-Tage 2019 am 22. August miteinander verbunden: Clemens Lucke, Petrikantor in Freiberg und Vizepräsident der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft, ist leidenschaftlicher Radfahrer und geht auf die 223 Kilometer lange bergige Tour von Schneeberg bis Dresden.

2. August 2019

Feinstes Kunsthandwerk: Sonderführungen bei Wendt & Kühn zu den Silbermann-Tagen

Zum Festival lädt die Manufaktur Wendt & Kühn zu Sonderführungen ein. Die Besucher können an zwei Tagen am Nachmittag vor den Konzerten die Wendt & Kühn-Welt in Grünhainichen inklusive der Sonderausstellung „Auftrag erteilt“ erleben. Die Silbermann-Gesellschaft organisiert Pauschalangebote inklusive Busanreise ab/bis Freiberg und Konzerttickets.