Die Welt empfangen und aus der Heimat in die Welt geschaut: Abschluss der Silbermann-Tage 2021

Die Silbermann-Tage 2021 sind am 12. September mit einem Konzert im Freiberger Dom mit den Regensburger Domspatzen zu Ende gegangen. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ehrte als Schirmherr des Festivals die Preisträger des Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerbs.

XV. Internationaler Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb: Zwei 2. Preise, ein 3. Preis

Der XV. Internationale Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb ist ohne Erstplatzierten, aber mit zwei 2. Preisen zu Ende gegangen. Beim Finale am 11. September 2021 Freiberger Dom belegten Sebastian Heindl (Deutschland) und Afonso Torres (Portugal) beide den 2. Platz. Der 3. Preis geht an

Finalisten stehen fest – Entscheidende Runde des Internationalen Orgelwettbewerbs erstmals weltweit im Livestream

Die Finalisten des XV. Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerbs stehen fest: Johannes Friederich (Deutschland), Sebastian Heindl (Deutschland), Taewoo Kim (Südkorea), Valentin Rouget (Frankreich) und Afonso Torres (Portugal) dürfen am Samstag in der letzten und entscheidenden Runde im Freiberger Dom antreten.

12 aus 29: Teilnehmer:innen für zweite Runde des Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb stehen fest

12 von 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben es in die zweite Runde des XV. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerbs geschafft. Die erste Runde in der Freiberger Petrikirche dauerte drei Tage. Jetzt geht es in Zöblitz weiter.

Fulminantes Eröffnungskonzert mit {oh!} Orkiestra Historyczna!

Der Livestream zum Eröffnungskonzert am 3. September in Frauenstein mit Arvid Gast (Orgel) und dem {oh!} Orkiestra Historyczna! ist online.

Barock & Bier: The Alehouse Sessions – Stream ist online

Barock & Bier auf Freiberger Schloßplatz: super Stimmung bei den Alehouse Sessions mit Barokksolistene am 4. September. Wir haben den Abend im Livestream eingefangen – danke an „So geht sächsisch“ und die Ballroom Studios Dresden!  

Silbermann-Tage digital: Vier Livestreams für ein internationales Publikum

Die Silbermann-Tage vom 3. bis 12. September gehen in diesem Jahr zum ersten Mal auch digitale Wege. Mit der Unterstützung durch die Kampagne „So geht sächsisch“ werden vier Veranstaltungen professionell mit Livestreams begleitet. Sie finden zusätzlich zu den Konzerterlebnissen in

Silbermanns Registrierkunst am Klangmodell erleben

Nach vielen Monaten der Schließung können die Besucher der Ausstellung im Silbermann-Haus Silbermanns Registrierkunst nun auch am neuen Klangmodell erleben. Es stammt von Klangkünstler Erwin Stache nach einer Idee von Albrecht Koch. Für zwei Werke von J.S. Bach hat Clemens Lucke auf der Großen Domorgel 13 Register einzeln eingespielt.

Silbermann-Tage jetzt mit freiem Ticketverkauf

Für die Konzerte der kommenden Silbermann-Tage ist der freie Ticketverkauf über Reservix und die angeschlossenen Vorverkaufsstellen gestartet. Geplant wird zunächst mit reduzierter Kapazität. Wenn es die Pandemielage zulässt, wird das Kontingent kurz vor den jeweiligen Veranstaltungen erhöht. Eine Personalisierung der Tickets ist weiterhin notwendig.

Wir sind Silbermann, Silverman, Zilbermann, Zylberman, Зильберман, זילברמן… Silbermann-Gesellschaft lädt zum Familientreffen ein

Silbermann – ein Name des Erzgebirges und ein Name, wie man ihn heute auf der ganzen Welt findet. Die Gottfried-Silbermann-Gesellschaft lädt während der Silbermann-Tage im September zu einem großen Silbermann-Familientreffen in der Heimat der berühmtesten aller Silbermanns ein.

Erzgebirgischer Orgelsommer 2021 gestartet

Mit ein wenig Verspätung ist der Erzgebirgische Orgelsommer 2021 am Donnerstag, dem 17. Juni, gestartet. Nachdem der zunächst als Auftakt geplante Termin am 13. Mai in Reinhardtsgrimma coronabedingt abgesagt werden musste, wurde die Mittagsmusik in der Stadtkirche zu Oederan zum

XV. Internationaler Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb: Großes Bewerberfeld aus aller Welt

Mit deutlich mehr Bewerberinnen und Bewerbern als zuletzt ist der XV. Internationale Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb in diesem Jahr in die Vorauswahlrunde gestartet. 48 junge Organistinnen und Organisten haben sich u.a. mit einer CD-Einspielung für die Teilnahme beworben, 2019 waren es noch 31 gewesen.