Aktuelles

8. Februar 2024

Das Steigerlied auf der Silbermann-Orgel der Freiberger Petrikirche

Clemes Lucke spielt die Hymne des Erzgebirges auf der Silbermann-Orgel von 1735. Glück auf!

28. Januar 2024

Hausmusik bei Silbermann: Ruhe vor dem Sturm und Drang

Georg Zeike (Viola da Gamba) und Bernadett Mészáros (Spinett) spielen selten gehörte Werke des Magdeburger Domkapellmeisters Johann Friedrich Ruhe.

11. Januar 2024

Gewinner des Silbermann-Orgelwettbewerbs Kilian Homburg eröffnet SoundTrain in der Dresdener Kathedrale

Kilian Homburg gibt in der Kathedrale (Hofkirche) Dresden am 14. Januar, 12 Uhr, den Auftakt zum „Silbermann SoundTrain. Orgelklang trifft Regiobahn“. Der Eintritt ist frei!

Orgelkonzert im Wintermantel mit Johannes Güdelhöfer ist Teil des Silbermann SoundTrain

Das traditionelle Orgelkonzert im Wintermantel zum Silbermann-Geburtstag am 14. Januar im Freiberger Dom ist in diesem Jahr Teil des Events „SoundTrain. Orgelklang trifft Regiobahn“ der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft.

18. Dezember 2023

Event zum Silbermann-Geburtstag – musikalisch unterwegs von Dresden nach Glauchau

Orgelklänge in der Eisenbahn – mit einem außergewöhnlichen Konzertevent feiert die Gottfried-Silbermann-Gesellschaft den 341. Geburtstag des Meisters. In Kooperation mit der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) wird an diesem Tag Orgelmusik verschiedenster Couleur in den Bahnlinien RB 30 und RE 3 zu erleben sein.

15. Dezember 2023

Verstärkung für unser Ausstellungsteam gesucht!

Orgelklang ist Ihre Leidenschaft, historisches Kunsthandwerk Ihre Faszination? Dann sind Sie bei Silbermann richtig als Ausstellungsbetreuer (m/w/d). Ab dem 01.03.2024 suchen wir eine/n Ausstellungsbetreuer (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.

28. November 2023

Adventssingen im Silbermann-Haus

Ein Adventskalender der besonderen Art: Im Advent wird (fast) jeden Tag ab 16:30 Uhr eine Viertelstunde lang Musik aus dem Silbermann-Haus erklingen und Sie sind ganz herzlich eingeladen, mitzumachen! Vom 1. bis zum 23. Dezember, immer dienstags bis sonntags, singen wir in der Silbermann-Ausstellung am Schloßplatz die schönsten Advents- und Weihnachtslieder.

8. November 2023

Sachsens Kunst und Preußens Macht: Friedrich der Große in Freiberg

Anne Freitag (Traversflöte) und Jan Katzschke (Spinett) begeben sich auf eine musikalische Spurensuche zwischen Sachsen und Preußen. Herzliche Einladung ins Silbermann-Haus am 19. November 2023, 16 Uhr & 17:30 Uhr!

30. September 2023

Es wird wieder häuslich bei Silbermann! Früherer Thomaskantor singt bei Hausmusik

Die Reihe Hausmusik bei Silbermann beginnt wieder am 8. Oktober 2023. Um 16 Uhr und um 17:30 Uhr präsentieren der Thomaskantor a.D. Gotthold Schwarz (Bass) und Gewandhausorganist Michael Schönheit (Spinett) eine halbe Stunde Kammermusik im historischen Silbermann-Zimmer. Auf dem Programm

26. September 2023

In den Herbstferien ins Silbermann-Haus! Pfeifen basteln, Orgeln bauen

Wir bauen eine Orgel! Dienstags, jeweils 15 Uhr Orgelpfeifen kennt jeder – aber was braucht eine Orgel noch, um klingen zu können? Aus Einzelteilen bauen wir eine kleine Orgel und entdecken dabei die Arbeit eines großen Orgelbauers. Klingt spannend –

Festival-Konzerte und Wettbewerbs-Finale online noch einmal erleben!

Das Eröffnunsgkonzert der Silbermann-Tage mit der Gaechinger Cantorey und Bine Bryndorf (Orgel), das Konzert mit Els Biesemans (Hammerklavier und Orgel) und „la festa musicale“ sowie das Finale des Internationalen Orgelwettbewerbs sind als Mitschnitte weiterhin bei YouTube verfügbar.

21. September 2023

Silbermanns berühmtester Schüler: Hildebrandt-Tage in Naumburg vom 22. bis 25. September

„Bachs Beste: Eine Orgel für alle“ – Festival mit zwölf Veranstaltungen an vier Tagen

19. September 2023

Am 19.9., 20 Uhr, bei MDR Kultur & MDR Klassik: Das Eröffnungskonzert der Silbermann-Tage

BACH! mit der Gaechinger Cantorey unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann und Bine Bryndorf an der Silbermann-Orgel von 1742.

15. September 2023

Fortsetzung der Konzertreihe an der Silbermann-Orgel in Reinhardtsgrimma am 24. September

Das dritte Konzert der Orgelreihe in Reinhardtsgrimma hat die Münchener Konzertorganistin Angela Metzger mit dem Thema „Goldene HerbstZeitsprünge“ versehen…

10. September 2023

Überwältigende Resonanz: Besucherrekord bei den Silbermann-Tagen 2023

Mehr als 8.000 Menschen – so viele wie noch nie – haben die 25. Silbermann-Tage in Freiberg und der Region erlebt. „Es waren unglaublich intensive zehn Festivaltage“, sagt der Künstlerische Leiter Albrecht Koch. „Wir sind überwältigt von dem Zuspruch, der durchgängig hohen Qualität der Konzerte und dem begeisterten Miteinander von Künstlern und Publikum.“ Impressionen des Festivals!

9. September 2023

Kilian Homburg gewinnt den XVI. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb

Kilian Homburg hat den XVI. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb gewonnen. Beim Finale am 9. September 2023 im Freiberger Dom siegte der 23-Jährige Student aus Leipzig vor Ryan Chan aus China und Johannes Güdelhöfer (Deutschland).

1. September 2023

Publikumsbefragung zu den Silbermann-Tagen: Machen Sie mit!

Wir möchten unser Publikum besser kennenlernen, damit wir unsere Angebote bei künftigen Festivals noch mehr auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abstimmen können. Daher bitten wir alle Gäste der Silbermann-Tage 2023, an unserer Publikumsbefragung teilzunehmen.

25. August 2023

Statt Blumen ein Baum: Silbermann-Tage unterstützen Stiftung Wald für Sachsen

Als Kulturveranstalter einen kleinen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten.

7. August 2023

Erzgebirgischer Orgelsommer 2023 geht mit einem Konzert in Nassau zu Ende

Das Konzert des jungen Leipziger Organisten Johannes Krahl war das fünfte und letzte Konzert des diesjährigen Orgelsommers. Insgesamt kamen fünf Organisten in die Kirchen dieser einzigartigen erzgebirgischen Orgellandschaft, um auf den wertvollen historischen Silbermannorgeln zu spielen…

3. August 2023

XVI. Internationaler Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb mit 28 Teilnehmenden aus zwölf Ländern

Die Vorauswahl ist geschafft, nun steht fest, wer Anfang September beim Wettbewerb dabei ist. In den drei Wertungsrunden warten anspruchsvolle Programme auf die jungen Organistinnen und Organisten.

1 2 3 10